BällebadAm Donnertag, dem 09.02.12 sind wir, die GS Zschocken, 1.-4. Klasse, voller Spannung in den Bus eingestiegen.

 

 

Nach ca. 45 Min. kamen wir endlich in Chemnitz an. Dann liefen wir bis ins Kuddeldaddeldu. Dort Piratenschiffzogen wir unsere Jacken und Schuhe aus. Als alle damit fertig waren, gingen wir erwartungMinigolfsvoll in die Spielehalle hinein. Alle Kinder stürmten irgendwo hin, dort wo sie zuerst spielen wollten. Es gab einen Golfplatz, eine Hüpfburg, schöne große Kletterbäume mit Rutsche und Kletternetzen, Trampoline, Autoscooter und noch viel mehr. Am coolsten fand ich es, als Dorothea uns im Kletterlabyrinth suchen musste und uns dann versuchte zu fangen. Zwischendurch durften wir etwas essen und Trampolintrinken. Alle hatten viel Spaß und niemand wurde es langweilig. Nach einer sehr schönen Zeit mussten wir wieder gehen. Wir Kinder waren sehr geschafft. LeiderRutsche ging auch dieser Tag viel zu schnell zu Ende. Wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen im Kuddeldaddeldu.

Geschrieben von Celina Blüher, Klasse 4.