Was fangen wir, was fangen wir mit unsrem Müll nur an?
Müll, Müll, Müll, ich habe einen Plan.
(Klaus W.Hoffmann)

Fächerverbindender Unterricht zum Thema Umwelt...unter diesem Motto stand der fächerverbindende Unterricht zum Thema Umwelt an der Grundschule Zschocken. Schon einige Wochen vor Projektstart machten wir uns an die Arbeit und begannen, speziellen Müll zu sammeln.

Vom 26.05.bis 28.05.14 war es schließlich so weit. Alle Kinder arbeiteten in verschiedenen Gruppen, die sie vorher selbst wählen durften. Zur Auswahl standen Müllschmuck, Müllsportgeräte, Müllkostüme, Müllorchester und Müllgebrauchsgegenstände.

Fächerverbindender Unterricht zum Thema UmweltNachdem wir in unseren Gruppen einiges über Müll und Recycling herausgefunden hatten, fingen wir an, Pläne zu entwerfen und später die gewünschten Gegenstände herzustellen. Dabei entstanden während der ersten beiden Tage eine Menge Gegenstände, zum Beispiel Fußbälle, Kleider, Schmuck, Jojos, Instrumente und Taschen.

Zusätzlich dazu besuchten uns Vertreter der Abfallwirtschaft und klärten uns spielerisch über die Mülltrennung auf.

Am letzten Tag stellten wir unsere Ergebnisse in der Turnhalle vor. Jede Gruppe präsentierte sie auf besondere Art und Weise. Die Einen machten eine Modenschau, die Anderen sangen ein Lied, die Nächsten spielten Fußball. Es kamen wirklich ganz tolle Sachen heraus und wir waren richtig stolz, so viele tolle Produkte gebaut zu haben.

Vielen Dank an alle Helfer für ihre Unterstützung!

Die Klasse 4 im Namen aller Kinder unserer Grundschule

Fächerverbindender Unterricht zum Thema UmweltFächerverbindender Unterricht zum Thema Umwelt