Kindertag 2014Am 2. Juni ging es an der Grundschule Zschocken nicht mit regulärem Unterricht los – nein – alle Kinder begaben sich in die Oelsnitzer Schwimmhalle. Als 7.30 Uhr der Bus kam, waren schon viele Kinder ganz schön aufgeregt.

Nachdem sich jede Klasse im Wasser mit dem Spiel „Orka und Delphine" erwärmt hatten, ging der Wettkampf los. Alle Kinder der Klassen 2-4 mussten 2 Bahnen auf Zeit schwimmen. Die Klasse 1 überwand im Nichtschwimmerbereich auch 2 Bahnen, egal wie. Es war alles erlaubt – schwimmen, tauchen und rennen. Die besten Sportler wurden auch mit einer Medaille geehrt.

Nachdem die Schwimmzeiten notiert waren, ging es für die Schulkinder zu einer Pendelstaffel über. Zum Schluss durfte jede Klasse – aufgeteilt in zwei Gruppen – Schätze aus dem Wasser bergen. Die Gruppe mit den meisten Schätzen war Sieger. Natürlich war die schöne Zeit wie immer viel zu schnell vorbei und wir fuhren zurück zur Schule.

So einen schönen Tag wollen wir wieder haben, war die Meinung vieler Kinder.

Das Team der Grundschule Zschocken

Kindertag 2014

Kindertag 2014

Kindertag 2014