Vor unserer Jugendherberge in EhrenfriedersdorfVom 09. bis zum 10. Juli 2013 war die Klasse 4 der GS Zschocken in den Greifensteinen auf Klassenfahrt.

Nach unserer Ankunft in der Jugendherberge „Kurt Richter" Ehrenfriedersdorf machten wir uns sofort auf den Weg zur Freilichtbühne. Dort erwartete uns das Musical „Räuber Hotzenplotz". Mit Begeisterung schauten wir bei herrlichem Sonnenschein den Darstellern zu.

Dämme bauen am GreifenbachAm Nachmittag wanderten wir entlang des Röhrgrabens. Dabei tummelten wir uns mit den Füßen im Wasser (welches sehr, sehr kalt war) und bauten kleine Dämme. Auf dem Rückweg kamen wir noch an einem wunderschönen Spielplatz vorbei. Jeder konnte sich austoben.

An den Schanzen im GreifenbachtalNach dem Abendbrot waren alle auf das Lagerfeuer gespannt. Mit Knüppelkuchen und Toastbrot sowie musikalischer Stimmung machten wir uns den Abend schön.
Erschöpft fielen alle in die Betten. Am nächsten Morgen erwartete uns ein leckeres Frühstücksbuffett. Gestärkt wanderten wir noch einmal rund um die Greifensteine. Natürlich hielten wir am Wassertretbecken an und mutige Kinder kühlten ihre Füße ab.
Füsse kühlen und Platschen im RöhrgrabenNach dem Mittagessen ging es wieder nach Hause. Es war für alle ein schönes Abschlusserlebnis.

 

Meinungen der Klasse:

Clara-Sophie: „Am besten hat mir der Besuch in der Freilichtbühne gefallen."

Julie: „Mir hat das Tummeln auf dem Spielplatz gefallen."

Josi: „Das Eisschlecken war toll."

Marvin: „Mir hat das Gelände zum Toben in der Jugendherberge gefallen."

Sebastian: „Sogar ein Fußballtor war in der JB."

Jenny: „Mir hat am besten die Wanderung gefallen. Vor allem, dass meine liegen gelassene Uhr wieder da ist."